Unsere Produktphilosophie

Der Haut geben, was sie braucht.

Founder image

Sanfte Hautpflege für deine Kids

Die Sensitive Care Box

Eltern wollen ihre Kinder bestmöglich schützen und ihnen einen guten Start ins Leben ermöglichen. Dadurch haben Familien besondere Bedürfnisse, die wir mit unseren Produkten unterstützen möchten.

Für eine Sorge weniger und für mehr Familienzeit.

Eine hochwertige Basis-Pflegeserie

Für Babys, Kleinkinder und große Geschwister

Selbst für empfindlichste Haut

Komplett und einfach

Das Sensitive-Care-Pflegeprogramm

In 3 einfachen Schritten

Die Hautpflege beginnt mit dem Sensitiv Waschgel für eine sensationell sanfte Reinigung und entfernt behutsam abgestorbene Hautzellen. Das Sensitiv Waschgel eignet sich für die tägliche Reinigung für dein Baby und die älteren Geschwister. Kleiner Tipp, selbst zum Abschminken für Mamas ist sie perfekt. 

Streichelzarte Haut am ganzen Körper bekommt deine Kids mit der supersanften Sensitiv Lotion. Die Lotion stärkt die natürliche Hautbarriere und erhöht die Widerstandsfähigkeit der Haut gegen externe Stressoren. Das Ergebnis ist eine natürlich gepflegte und gesündere Haut. Geheimtipp: Die Lotion eignet sich außerdem wunderbar zur Pflege nach dem Sonnenbaden und hilft bei akutem Sonnenbrand.

Für besondere Ansprüche wurde die Sensitiv Repair Creme entwickelt. Sie repariert die Haut bei kleinen Kratzern, lindert Juckreiz, lässt Rötungen der Haut schneller abklingen, pflegt mit reichhaltigen Inhaltsstoffen und wirkt bis auf Zellebene – für eine nachhaltige Erhöhung des Wohlbefindes der Haut. Good to know: Die Creme gibt Mamas Lippen auch ein samtweiches Aussehen und schützt sie vor dem Austrocknen. 

Founder image

Sanfte Pflege

Reinigt, beruhigt und pflegt selbst extrem trockene, empfindliche, raue, juckende, schuppenbildende und atopische Haut

Stärkung der Hautbarriere

Unterstützt die Reparatur der Lipidschicht und stimuliert Stoffwechselprozesse der Hautbarriere, wodurch sie nachhaltig gestärkt wird

Anhaltender Schutz

Normalisiert den Wasserverlust, Entzündungshemmend, fördert eine aktivere Zellteilung sowie die Resistenz der Haut

Für die ganze Familie

Die Produkte sind ab dem Säuglingsalter und für jedes Kindesalter verwendbar und ihre Wirksamkeit wird kontinuierlich in klinischen Studien erwiesen

Die Entwicklung unserer Produkte

Hautschutz durch Wissenschaft

Warum der Schutz der  Hautbarriere so wichtig ist

Hautpflege

Kälte, Hitze und UV-Strahlung, Luftverschmutzung, Ernährung und Stress − die Haut ist vielen äußeren, inneren und mentalen Faktoren ausgesetzt, die sie reizen oder sogar krank machen können. Bei beschädigter Hautbarriere kann die Haut sich entzünden, spröde werden und sogar Ekzeme entwickeln. Nur mit einer intakten Hautbarriere trotzt die Haut diesen Stressfaktoren und bleibt gesund.

Unsere Hautpflege repariert, schützt und stabilisiert die natürliche Hautbarriere und damit die Schutzfunktion der Haut. Darauf liegt unser Fokus, weil wir darin den besten Weg zu einer nachhaltig widerstandsfähigen, entspannten und schönen Haut sehen.

Klinisch getestete Inhaltsstoffe

Hautgesundheit

Durch die Vielzahl der Stressfaktoren braucht die Haut Unterstützung von außen! Die Produkte in der Sensitive Care Box enthalten wirksamste Ingredienzien, die Symptome und Ursachen behandeln. Das belegen internationale klinische Studien.

Ob starker Juckreiz, Abschuppung, Hautrötung oder sehr trockene Haut − unsere Produkte bringen schnellstmögliche Linderung, Ruhe und Regeneration. Regelmäßig angewendet unterstützen sie die Reparatur der Hautbarriere nachhaltig und legen sich wie ein schützender Film auf die Haut.

Natürliche Inhaltsstoffe wie Panthenol, Sheabutter, Rotalge, Aloe Vera und Vitamin E pflegen selbst die sensible Haut von Säuglingen. Auch bei einer porösen Hautbarriere helfen sie nach und nach beim Wiederaufbau. Aloe Vera wirkt klärend und hält die Feuchtigkeit in den Hautschichten. Sheabutter und Avocadoöl versorgen die Haut mit essenziellen Fettsäuren wie der Omega-3-Fettsäure. Das erhält das Gleichgewicht von Feuchtigkeitshaushalt und Fetthaushalt in den Zellen.

Klinisch getestete Inhaltsstoffe

Hautgesundheit

Noch mehr Schutz durch Wissenschaft

Genetik

Lass uns noch einen Schritt weitergehen: In die Genetik. Denn die Ursache von Hautirritationen kann auch in den Genen liegen. Das ist die sogenannte Atopie, die gesteigerte Bereitschaft der Haut zu allergischer oder immunologischer Reaktion. Hautprobleme können also erblich sein. Doch die gute Nachricht lautet: Damit muss man sich nicht abfinden! Denn es gibt moderne, klinisch anerkannte Wirkstoffe, die Hautzellen stärken und sie widerstandsfähiger machen gegen die Stressfaktoren.

Diese hautstärkende Wirkung haben: Defensil, Madecassoside, Carrageenan und Modukine

So wählen wir die Wirkstoffe für die Sensitive Care Box aus

Inhaltsstoffe

Nichts ist wichtiger als das Wohlbefinden unserer Kinder. Deshalb nehmen wir jedes einzelne odder KIDS Produkt sehr ernst und verstehen, aus eigener Erfahrung, dass Eltern beim Kauf von Pflegeprodukten zuerst auf die Liste der Inhaltsstoffe achten. Schließlich sollen die Produkte nicht nur wirkungsvoll, sondern auch vertrauenswürdig und sicher sein.

Unsere Inhaltsstoffe basieren auf veganen Rohstoffen – wenn sinnvoll und möglich aus der Natur. Denn natürlich heißt nicht unbedingt verträglich für die Haut. Besonders sensible Haut kann durch eine Vielzahl natürlicher Rohstoffe gereizt werden oder sogar allergisch reagieren. Darum verzichten wir konsequent auf sämtliche reizenden und allergieverdächtigen Inhaltsstoffe.

Stattdessen wird jeder Inhaltsstoff auf Basis seiner Verträglichkeit und Wirkung eingesetzt − entweder in seiner natürlichen oder in einer synthetischen Form. In der Sensitive Care Box findest du also nur Ingredienzien, die ultrasanft zu jeder Haut sind. Die Analyse der Inhaltsstoffe ist ein fortlaufender Prozess, bei dem wir neue Forschungsergebnisse stets berücksichtigen und umsetzen. 

So wählen wir die Wirkstoffe für die Sensitive Care Box aus

Inhaltsstoffe

So wirken die Inhaltstoffe in unseren Produkten

Transport der Wirkstoffe

Die Ceramide und das Squalan in der Sensitiv Repair Creme werden mithilfe des Hydrogenated Phosphatidylcholine ins Zellinnere transportiert.

Stärkung der Zellwände

Vom Inneren der Zelle aus wird die geschädigte Struktur der Zellwände wiederaufgebaut. Die Zelle wird resistenter gegen Hautschäden.

Linderung durch Zellteilung

Wenn sich die resistente Zelle teilt, gibt sie diese Eigenschaft an die nächste Zellgeneration weiter. Die Haut wird immer gesünder. Irritationen werden seltener. 

Zufriedenheit für Deine Familie

Wie schön, wenn sich deine Kids in der eigenen Haut gut fühlen! Weniger Stress, weniger Weinen, mehr Zufriedenheit. Das ist unser Ziel für dich und deine Familie.

Hast du Lust auf ein bisschen Wissenschaft? 

Daten, Fakten und Hintergrundwissen

Die Haut - ein Wunderwerk der Natur

Ein reibungsloser Stoffwechsel in den Körperzellen ist Voraussetzung für unser allgemeines Wohlbefinden. Jede Zelle wird von einer sehr dünnen Schutzschicht, der Zellmembran, umhüllt. Aus der Mikrobiologie und der Biochemie wissen wir, dass die Zellmembran nicht nur eine passive Hülle ist, die lediglich den Zellkern schützt. Wegen ihrer Durchlässigkeit und ihrer Fließfähigkeit ist die Zellhülle von zentraler Bedeutung für den Stoffwechsel aller Körperzellen und der „Zell-Kraftwerke“, der Mitochondrien.

Stress, genetische Veranlagungen, Umweltbelastungen, Hauterkrankungen oder zu viel UV-Strahlung können die Zellmembran erstarren lassen. Dadurch kommt es zu einer Verschlechterung des Zellstoffwechsels, die wiederum unser Wohlbefinden mindert.

Die Zellmembran besteht größtenteils aus Phospholipiden. In diesen fluiden Phospholipiden befinden sich unter anderem Proteine, welche die innere Aktivität der Zellen und Mitochondrien steuern. Diese Proteine sind beeindruckende Steuerungsorgane, die durch ihre Rezeptoren wichtige Stoffe außerhalb der Zelle erkennen, sie in die Zelle einschleusen und die weitere Verarbeitung im Zellinneren anleiten.

Phospholipide sind daher für alle lebenserhaltenden Funktionen notwendig. In der Fachsprache werden Phospholipide auch Phosphatidylcholine genannt. Sie sind der Gruppe der Lecithine zugeordnet. Lecithine kommen in der Medizin oft in hochangereicherter Form zum Einsatz, um einer zunehmenden Versteifung der Zellmembran entgegenzuwirken.

Zurück zu den Phosphatidylcholinen: Die Polyenylphosphatidylcholine (PPCs) sind Kombinationen aus Molekülen verschiedener Phospholipide. Sie werden aus Sojabohnen gewonnen. Das Hauptmolekül ist das Phospholipid Dilinoleoylphosphatidylcholin (DLPC).

DLPC ist ein wertvoller, körpereigener Stoff, zu dessen Herstellung sehr viel Energie benötigt wird. Daher kommt er im Körper nur in geringen Mengen vor. Phosphatidylcholin-Moleküle sind im Vergleich zu anderen Lecithinen sehr flexibel. Sie ermöglichen der Zellmembran besser zu atmen, geschmeidiger und fluider zu werden. Dadurch kann sich die Membran regenerieren und wieder durchlässiger werden. Der Stoffwechsel der Zellen läuft wieder rund! 

Hautpflege mit hautidentischen Lipiden

Die Produkte der Sensitive Care Box sind eine hautidentische Lipidpflege. Denn die Lipidstruktur der Produkte ähnelt der Lipidschicht unserer Haut. Unsere Pflegeprodukte wirken also wie unsere natürliche Hautbarriere.

Die außergewöhnliche Hautverträglichkeit der Produkte entsteht durch die sorgsame Auswahl der Inhaltsstoffe. Hautirritierende Inhaltsstoffe wie Mineralöle, Silikone, Parfümöle, Farbstoffe, Phenoxyethanol und bedenkliche Konservierungsstoffe lassen wir konsequent weg. Denn genau solche Stoffe können zu allergischen Reaktionen der Haut führen.

Außerdem verzichten wir auf allergieverdächtige Pflanzenstoffe, die besonders bei beschädigter und atopischer Zellmembran Irritationen hervorrufen können.

Wer unsere Produkte regelmäßig nutzt, baut sich nachhaltig eine hautidentische Barriereschicht auf und stärkt die natürliche Hautbarriere. Dann kann die stabilisierte Haut deutlich mehr hydrophile und lipophile Stoffe aufnehmen. Fett- und Feuchtigkeitsgehalt normalisieren sich.

Unsere liebsten Wirkstoffe und ihre Potenz

Der Grund für empfindliche Haut ist meist eine geschädigte Hautbarriere, die ihre Schutzfunktionen nicht mehr optimal erfüllen kann. Die Folgen sind ein stetiger Juckreiz, dem Kratzen folgt, was letztlich zu Entzündungen führt. Die Hautbarriere wird weiter geschwächt. Ein schlimmer Kreislauf, der oft viel Leid mit sich bringt. Die Haut kann außerdem die gesunde Feuchtigkeit nicht mehr erhalten, sie trocknet aus. Das nennt man transepidermalen Wasserverlust, sprich Wasserverlust über die Haut. So kommt es zu einer weiteren Schwächung und Beschädigung der Hautbarriere.

Der besondere Wirkstoff Defensil stärkt die Hautbarriere mit pflanzlichen Aufbaustoffen und mit gesättigten Fettsäuren. Defensil stabilisiert und schützt irritierte, empfindliche Haut sowie die Hautstammzellen. Außerdem sorgt es für samtig gepflegte Haut ohne Rötungen und verbessert das Stammzellenpotenzial epidermaler Stammzellen. Die anhaltende Wirkung von Defensil entfaltet sich innerhalb von nur 15 Minuten!

Wir lieben auch die Wirkung der Pflanze Centella Asiatica. Vielleicht kennst du sie unter dem Namen Tigergras oder indischer Wassernabel. Die Centella Asiatica hat wunderbare positive Wirkungen auf die Haut. Ihre Extrakte helfen bei der Wundheilung und haben antioxidative, antientzündliche sowie regenerative Eigenschaften. Die sekundären Inhaltsstoffe der Pflanze, die Triterpene, unterstützen die Funktion der Hautzellen. Triterpen-Faktoren stimulieren die Bildung von Kollagen für mehr Elastizität und Fibronektin regt die Zellreparatur an.

Physterole sind Pflanzenstoffe mit breitem Wirkspektrum. Sie hemmen Entzündungen und lindern typische Hautirritationen wie trockene und raue Haut, Juckreiz, Brennen und Schuppenbildung. Bei Neurodermitis reduzieren Physterole beispielsweise das Spannungsgefühl der Haut, vermindern die Schuppenbildung und fördern das Verblassen von Hautrötungen.  

Physterole wirken besonders regenerativ bei UV-geschädigter Haut. Sie beruhigen die Haut bei Sonnenbränden, selbst mit Bläschenbildung. Ihr Effekt entspricht etwa dem einer 1-prozentigen-Hydrokortison-Behandlung, frei von Nebenwirkungen. Physterole straffen das Bindegewebe, mildern Altersflecken und sind wohltuend bei der Behandlung schmerzhafter Verhornungen.

Physterole sind Pflanzenstoffe mit breitem Wirkspektrum. Sie hemmen Entzündungen und lindern typische Hautirritationen wie trockene und raue Haut, Juckreiz, Brennen und Schuppenbildung. Zum Beispiel bei Neurodermitis reduzieren Physterole das Spannungsgefühl der Haut, vermindern die Schuppenbildung und fördern das Verblassen von Hautrötungen.  

15% auf deine nächste Bestellung

Freue dich über 15% auf deine nächste Bestellung und melde dich zu unserem Newsletter an. Wir versprechen, dein Postfach nicht zu überladen, aber informieren dich gern regelmäßig über Angebote und Neuigkeiten.